Regional

Situation auf dem bernischen Arbeitsmarkt im Juni 2018 - Leichter saisonaler Rückgang der Arbeitslosigkeit

2018-07-09 07:32:11
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kanton Bern

Die Zahl der Arbeitslosen im Kanton Bern ist im Juni 2018 um 175 Personen auf 9‘398 gesunken, wie der Kanton Bern berichtet.

Die Arbeitslosenquote blieb unverändert bei 1,7 Prozent (Schweiz: unverändert 2,4 Prozent). Der Rückgang der Arbeitslosigkeit erklärt sich vor allem aus saisonalen Effekten: Die Nachfrage nach Arbeitskräften sei im Gast- und Baugewerbe gestiegen.

Bereinigt um die jahreszeitlichen Effekte blieb die Arbeitslosigkeit konstant. Die Arbeitslosigkeit ging in 5 von 10 Verwaltungskreisen zurück, in den übrigen Verwaltungskreisen des Kantons stieg sie leicht an.

Am stärksten war der Rückgang in den touristisch geprägten Verwaltungskreisen des Oberlands. Die Spannweite der Arbeitslosenquote geht von 0,7 Prozent (Interlaken-Oberhasli) bis 2,7 Prozent (Biel/Bienne)..



Newsletter

Jeden Tag um 17.00 Uhr die neusten Meldungen direkt in Ihrem Postfach.