Blaulicht

Bern (Stand 2315 Uhr): Brand in Altstadt

Flammen schiessen aus dem Dach der Liegenschaft an der Postgasse.
Flammen schiessen aus dem Dach der Liegenschaft an der Postgasse. (Bild: Andy (via Twitter))

2018-07-09 22:15:11
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Bern

Am Montagabend ist in einem aktuell unbewohnten Gebäude in der Berner Altstadt ein Brand ausgebrochen, wie die Kantonspolizei Bern ausführt.

Mehrere Personen aus dem Nachbarsgebäude wurden aus Sicherheitsgründen evakuiert. Zwei Personen, welche sich nahe dem Brand aufgehalten hatten, mussten für weitere Abklärungen ins Spital gebracht werden.

Der Löscheinsatz dauert zur Stunde noch an.Am Montag, 9. Juli 2018, um etwa 1920 Uhr, gingen bei den Einsatzzentralen der Kantonspolizei Bern und der Berufsfeuerwehr Bern mehrere Meldungen zu einem Brand in der unteren Altstadt der Stadt Bern ein. Umgehend rückten zahlreiche Einsatzkräfte aus.

Vor Ort trafen sie auf einen Brand im Bereich des Dachstocks des sogenannten "Morellhauses" an der Postgasse. Der Löschzug der Berufsfeuerwehr intervenierte danach direkt mit dem ersten Löschangriff.

Während den Löscharbeiten wurden sechs Personen aus dem benachbarten Gebäude aus Sicherheitsgründen evakuiert. Sie sowie weitere sieben Personen, welche sich nahe dem Brand aufgehalten hatten, wurden durch die ebenfalls aufgebotene Sanitätspolizei medizinisch untersucht.

Zwei Personen mussten schliesslich ins Spital gebracht werden – bei einem Mann lag der Verdacht auf eine Rauchgasvergiftung vor, ein zweiter Mann wies andere gesundheitliche Beschwerden auf. Der Brand konnte in den Abendstunden weitgehend unter Kontrolle gebracht werden.

Die Nachlöscharbeiten dauern zur Stunde aber noch an und werden später in eine Brandwache überführt. Neben der Berufsfeuerwehr und der freiwilligen Feuerwehr der Stadt Bern stand auch die Feuerwehr Ostermundigen im Einsatz..




» Bern: Gezielte Kontrollen durchgeführt


» Biel / Zeugenaufruf: Mann verletzt aufgefunden


» Biel: Drei Verletzte bei Brand


» Stadtratsprotokoll Nr. 18 vom 18.10.2018


» Neuer Belag: Die Bundesgasse flüstert


» Nationales Barometer zu Gleichstellung und Lohngleichheit


» Universität Bern - Markus Brönnimann wird neuer Verwaltungsdirektor


» PVS lehnt Volksvorschlag «Wohnungsbau unterstützen statt verhindern» knapp ab


» Eingereichte Vorstösse vom 15.11.2018


» Kantonspersonal - Lohngleichheit: Kanton ist auf gutem Weg


» Bern: Massiver Sachschaden bei Unfall

Newsletter

Jeden Tag um 17.00 Uhr die neusten Meldungen direkt in Ihrem Postfach.