Blaulicht

Biel / Zeugenaufruf: Zwei Männer bei Schlägerei verletzt

2018-07-10 09:45:01
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Bern

In Biel sind am Sonntagabend zwei Männer bei einer Schlägerei unter mehreren Personen verletzt worden, wie die Kantonspolizei Bern berichtet.

Beide Personen wurden in Spitalpflege gebracht. Die Kantonspolizei Bern sucht Zeugen.

Am Sonntag, 8. Juli 2018, um 1830 Uhr, ging bei der Kantonspolizei Bern die Meldung zu einer Streiterei zwischen mehreren Personen beim Strandboden in Biel ein. Gemäss ersten Erkenntnissen waren vier Männer aneinander geraten, wobei es zu einer tätlichen Auseinandersetzung kam.

Ein mutmasslich involvierter und verletzter Mann konnte vor Ort angetroffen werden. Gestützt auf Beschreibungen von Passanten konnten die Einsatzkräfte die drei weiteren mutmasslich an der Schlägerei Beteiligten unweit des Tatorts anhalten.

Ermittlungen zur Klärung der Schlägerei und zu allfällig weiteren Beteiligten seien im Gang. In diesem Zusammenhang sucht die Kantonspolizei Bern Zeugen.

Personen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer +41 32 344 51 11 zu melden..




» Bern: Gezielte Kontrollen durchgeführt


» Biel / Zeugenaufruf: Mann verletzt aufgefunden


» Biel: Drei Verletzte bei Brand


» Stadtratsprotokoll Nr. 18 vom 18.10.2018


» Neuer Belag: Die Bundesgasse flüstert


» Nationales Barometer zu Gleichstellung und Lohngleichheit


» Universität Bern - Markus Brönnimann wird neuer Verwaltungsdirektor


» PVS lehnt Volksvorschlag «Wohnungsbau unterstützen statt verhindern» knapp ab


» Eingereichte Vorstösse vom 15.11.2018


» Kantonspersonal - Lohngleichheit: Kanton ist auf gutem Weg


» Bern: Massiver Sachschaden bei Unfall

Newsletter

Jeden Tag um 17.00 Uhr die neusten Meldungen direkt in Ihrem Postfach.