Blaulicht

Bern: Ursache von Wohnungsbrand geklärt

2018-08-08 16:30:00
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Bern

) abgeschlossen, wie die Kantonspolizei Bern mitteilt.

Als Brandursache steht menschliches Verschulden in Zusammenhang mit Bauarbeiten fest. Demnach war ein mit einer selbstentzündlichen Flüssigkeit getränkter Lappen unsachgemäss aufbewahrt worden und in Brand geraten.Beim Brand in der leerstehenden Wohnung wurde niemand verletzt.

Die Berufsfeuerwehr Bern konnte das Feuer rasch unter Kontrolle bringen und danach löschen. Ersten Schätzungen zufolge entstand ein Sachschaden von mehreren zehntausend Franken..




» Uferweg im Wylerwald wegen Waldarbeiten gesperrt


» Basisstufengebäude der Volksschule Manuel fertiggestellt


» Stadtratsprotokoll Nr. 17 vom 20.09.2018


» Thörigen / Zeugenaufruf: Auto und Velo kollidiert


» Lyss / Zeugenaufruf: Frau durch Unbekannten angegriffen


» Lyss / appel à témoins: Une femme attaquée par un inconnu


» Bern/Zeugenaufruf: Mann nach Arbeitsunfall verstorben


» Bern: Mutmasslicher Enkeltrickbetrüger angehalten


» Die Berner Velo-Kampagne nimmt Fahrt auf


» Eingereichte Vorstösse vom 18.10.2018


» Zytglogge-Uhrwerk steht am 23. Oktober zeitweise still

Newsletter

Jeden Tag um 17.00 Uhr die neusten Meldungen direkt in Ihrem Postfach.