Regional

Start des Ganztageskindergartens in der Kita Altenberg

2018-08-09 08:02:00
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Stadt Bern

Am nächsten Montag wird in der Kita Altenberg der erste städtische Ganztageskindergarten eröffnet, wie die Stadt Bern berichtet.

14 Kinder besuchen dieses neue Angebot im Schuljahr 2018/19. Die Stadt Bern bietet damit ein kombiniertes Angebot von Bildung und Betreuung für Kinder im Kindergartenalter an. Damit werde auch ein Beitrag für die Vereinbarkeit von Familie und Beruf geleistet.Die Stadt Bern eröffnet auf das neue Schuljahr in der Kita Altenberg einen öffentlichen Ganztageskindergarten.

Kita und Ganztageskindergarten bilden somit ein kombiniertes Ganztagesangebot von Betreuung und Bildung. «Die Kinder gehen da zur Schule, wo sie auch in der Freizeit betreut werden», sagte Bildungsdirektorin Franziska Teuscher an einer Medienkonferenz.

«Das garantiert konstante Beziehungen und unterstützt sanfte Übergänge.»Der Ganztageskindergarten sei Teil der öffentlichen Volksschule und der Kindergartenunterricht deshalb unentgeltlich. Neben den obligatorischen Unterrichtszeiten können die Eltern ihre Kinder von Montag 7.00 Uhr bis Freitag 18.30 Uhr in der Kita unter Anrechnung von Betreuungsgutscheinen kostenpflichtig betreuen lassen.

Ein interdisziplinäres Team sei für das Ganztagesbildungs- und Betreuungsangebot verantwortlich. Die Kindergartenlehrperson sei fester Teil dieses Teams.Der Ganztageskindergarten Altenberg ersetzt den Kindergarten Aarhof, der auf Ende des letzten Schuljahrs geschlossen wurde.

Der Ganztageskindergarten steht Familien aus der ganzen Stadt offen, welche ihr Kind mindestens 40 Prozent betreuen lassen wollen. Er solle aber auch für Kinder aus dem Quartier offenstehen, selbst wenn diese keine familienergänzende Betreuung beanspruchen.Die Unterrichtszeit werde im Vergleich zu konventionellen Kindergärten anders organisiert.

Der Besuch des Ganztageskindergartens sei vormittags von Montag bis Donnerstag obligatorisch. Zusätzlich müssen die Eltern für ihre Kinder zwei Wahlmodule belegen.

Sie können aus insgesamt fünf Wahlmodulen auswählen.Das neue Angebot startet am kommenden Montag mit 14 Kindern. Für die Eröffnung des neuen Ganztageskindergartens war ein Umbau der Räumlichkeiten notwendig.

Diese konnten fristgerecht abgeschlossen werden und beliefen sich auf rund 230'000 Franken. Im Zuge dieser Bautätigkeiten wurden ebenfalls anstehende Sanierungsmassnahmen bei der Haustechnik (Warmwasser und Heizung) vorgenommen..




» Uferweg im Wylerwald wegen Waldarbeiten gesperrt


» Basisstufengebäude der Volksschule Manuel fertiggestellt


» Stadtratsprotokoll Nr. 17 vom 20.09.2018


» Thörigen / Zeugenaufruf: Auto und Velo kollidiert


» Lyss / Zeugenaufruf: Frau durch Unbekannten angegriffen


» Lyss / appel à témoins: Une femme attaquée par un inconnu


» Bern/Zeugenaufruf: Mann nach Arbeitsunfall verstorben


» Bern: Mutmasslicher Enkeltrickbetrüger angehalten


» Die Berner Velo-Kampagne nimmt Fahrt auf


» Eingereichte Vorstösse vom 18.10.2018


» Zytglogge-Uhrwerk steht am 23. Oktober zeitweise still

Newsletter

Jeden Tag um 17.00 Uhr die neusten Meldungen direkt in Ihrem Postfach.