Regional

Aktivitäten gegen Rassismus – Jugendprojekte gesucht

Aktivitäten gegen Rassismus – Jugendprojekte gesucht
Aktivitäten gegen Rassismus – Jugendprojekte gesucht (Bild: Stadt Bern)

2018-09-12 09:02:03
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Stadt Bern

Wer für die 9. Aktionswoche gegen Rassismus, die vom 21. bis 27. März 2019 stattfinden wird, eine Projektidee oder ein Veranstaltungskonzept einreichen will, hat dafür bis 31. Oktober Zeit, wie die Stadt Bern berichtet.

Neu seien zusätzliche Angebote für die Zeit von April bis Juni 2019 gesucht, die sich speziell an Jugendliche richten. Wer ein Jugendprogramm ins Leben ruft, könne sich bis am 15. November bewerben.

Ein bis zwei Projekte werden von der Stadt finanziell unterstützt.Die Aktionswoche gegen Rassismus habe in der Stadt Bern seit 2011 ihren festen Platz im Jahresablauf. Themen wie Alltagsrassismus, Rassismus in der Sprache oder in Abbildungen und Symbolen prägen die mediale und öffentliche Diskussion immer wieder.

Besonders wichtig in diesem Kontext sei der Stadt Bern, dass Menschen, die selber Rassismus und fremdenfeindliche Angriffe erleben, zu Wort kommen und nicht nur Expertengespräche darüber geführt werden. Die Aktionswoche gegen Rassismus der Stadt Bern stellt einen solchen Rahmen zur Verfügung.

Die 9. Aktionswoche, die zwischen dem 21. und dem 27. März 2019 stattfinden wird, bietet der Bevölkerung eine Plattform für eine respektvolle Auseinandersetzung mit dem Thema sowie für die Vernetzung der Teilnehmenden untereinander.Neu gibt es eine zusätzliche Ausschreibung für Angebote, die sich speziell an Jugendliche richten. Diese sollen in jugendgerechten Formaten konzipiert sein und jugendspezifische Themen beleuchten.

«Es sei uns wichtig, Menschen bereits in jungen Jahren für das Thema Rassismus zu sensibilisieren», erklärte Gemeinderätin Franziska Teuscher diese Weiterentwicklung der Aktionswoche. Diese Anti-Rassismus-Projekte mit Fokus Jugend sollen in den Monaten April, Mai und Juni 2019 durchgeführt werden..



Newsletter

Jeden Tag um 17.00 Uhr die neusten Meldungen direkt in Ihrem Postfach.