Regional

«Marsch fürs Läbe»: Gegenkundgebungen nicht zugelassen

2018-09-13 03:02:00
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Stadt Bern

Der Gemeinderat hat das Polizeiinspektorat beauftragt die Platzkundgebung «Marsch fürs Läbe» auf dem Bundesplatz am 15. September 2018 zu bewilligen, wie die Stadt Bern mitteilt.

Um die Sicherheit der Kundgebungsteilnehmenden und unbeteiligter Passantinnen und Passanten gewährleisten zu können, seien keine weiteren Kundgebungen zugelassen. Der Gemeinderat habe demzufolge die Kantonspolizei beauftragt, Störungen der öffentlichen Sicherheit zu unterbinden..




» Bern: Gezielte Kontrollen durchgeführt


» Biel / Zeugenaufruf: Mann verletzt aufgefunden


» Biel: Drei Verletzte bei Brand


» Stadtratsprotokoll Nr. 18 vom 18.10.2018


» Neuer Belag: Die Bundesgasse flüstert


» Nationales Barometer zu Gleichstellung und Lohngleichheit


» Universität Bern - Markus Brönnimann wird neuer Verwaltungsdirektor


» PVS lehnt Volksvorschlag «Wohnungsbau unterstützen statt verhindern» knapp ab


» Eingereichte Vorstösse vom 15.11.2018


» Kantonspersonal - Lohngleichheit: Kanton ist auf gutem Weg


» Bern: Massiver Sachschaden bei Unfall

Newsletter

Jeden Tag um 17.00 Uhr die neusten Meldungen direkt in Ihrem Postfach.