Inland

Arbeitstreffen von Bundesrätin Leuthard

2018-10-08 12:52:01
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Generalsekretariat UVEK

Bern, 08.10.2018 - Bundesrätin Doris Leuthard empfängt am Mittwoch, 10. Oktober 2018, in Bern die französische Transportministerin Elisabeth Borne, wie das Generalsekretariat UVEK ausführt.

Am Donnerstag, 11. Oktober 2018, weilt sie zudem für einen Arbeitsbesuch in London. Bundesrätin Leuthard trifft sich dort mit Greg Clark, Minister für Wirtschaft, Energie und Industriestrategie, sowie mit Transportminister Chris Grayling.

Der Arbeitsbesuch in London dient dem Austausch über bilaterale Themen. Beim Gespräch mit Greg Clark, dem Minister für Wirtschaft, Energie und Industriestrategie stehen dabei die Energiepolitik und der Klimaschutz im Vordergrund, beim Treffen mit Transportminister Chris Grayling der Verkehr.

Bundesrätin Leuthard werde den Arbeitsbesuch ausserdem nutzen, um mit ihren Amtskollegen über die Auswirkungen des Brexit auf die beiden Länder zu sprechen. Da die Beziehungen zwischen der Schweiz und dem Vereinigten Königreich rechtlich auf den bilateralen Abkommen zwischen der Schweiz und der EU basieren, tangiert der Brexit auch das Verhältnis zur Schweiz..




» 50m-Schwimmhalle: Öffentliche Auflage zum Zonenplan


» Bundesrat ernennt Generalsekretärin und Generalsekretäre von UVEK, WBF und VBS


» Aufgabenüberprüfung ist eingeleitet


» Bern ist auch 2020 Austragungsort der SwissSkills


» Bern liebt Lastenräder: Drei Kurzfilme


» Zweckmässigkeitsbeurteilung Wyler – Länggasse - Doppelgelenk-Trolleybusse stossen auf Zustimmung - Tramentscheid erfolgt später


» Die Rathausgasse bekommt eine Pflästerung


» Die Schweiz trägt zum Takt der Weltzeit bei


» Gemeinsame Roadmap zur Förderung der Elektromobilität unterzeichnet


» Abstimmung über Planungsmehrwertabgabe am 10. Februar


» Kantonaler Richtplan - Standort der BLS-Werkstätte Chliforst Nord aufgenommen

Newsletter

Jeden Tag um 17.00 Uhr die neusten Meldungen direkt in Ihrem Postfach.