Blaulicht

Mühleberg / Zeugenaufruf: Kollision zwischen Fahrrad und Auto

2018-10-11 07:30:06
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Bern

Am Mittwochnachmittag ist in Mühleberg eine Fahrradfahrerin bei einem Verkehrsunfall verletzt worden, wie die Kantonspolizei Bern berichtet.

Ein mutmasslich involviertes Auto entfernte sich von der Unfallstelle. Die Kantonspolizei Bern sucht Zeugen.Am Mittwoch, 10. Oktober 2018, kurz nach 1605 Uhr, wurde der Kantonspolizei Bern eine verletzte Fahrradfahrerin gemeldet, welche durch Privatpersonen nach einem Unfall in Mühleberg in ärztliche Behandlung gebracht worden war.

Ersten Abklärungen zufolge war die 48-jährige Frau mit dem Fahrrad vom Parkplatz des Volg-Lebensmittelgeschäfts auf die Murtenstrasse in Richtung Gümmenen eingebogen. Dabei kam es aus noch zu klärenden Gründen zu einer seitlichen Kollision mit einem auf der Murtenstrasse in Richtung Gümmenen fahrenden Auto..




» 50m-Schwimmhalle: Öffentliche Auflage zum Zonenplan


» Bundesrat ernennt Generalsekretärin und Generalsekretäre von UVEK, WBF und VBS


» Aufgabenüberprüfung ist eingeleitet


» Bern ist auch 2020 Austragungsort der SwissSkills


» Bern liebt Lastenräder: Drei Kurzfilme


» Zweckmässigkeitsbeurteilung Wyler – Länggasse - Doppelgelenk-Trolleybusse stossen auf Zustimmung - Tramentscheid erfolgt später


» Die Rathausgasse bekommt eine Pflästerung


» Die Schweiz trägt zum Takt der Weltzeit bei


» Gemeinsame Roadmap zur Förderung der Elektromobilität unterzeichnet


» Abstimmung über Planungsmehrwertabgabe am 10. Februar


» Kantonaler Richtplan - Standort der BLS-Werkstätte Chliforst Nord aufgenommen

Newsletter

Jeden Tag um 17.00 Uhr die neusten Meldungen direkt in Ihrem Postfach.