Regional

Bern begrüsst seine neuen Bewohnerinnen und Bewohner

2018-10-11 12:32:00
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Stadt Bern

Die Stadt Bern darf sich jährlich über den Zuzug von rund 10’000 Personen freuen, wie die Stadt Bern schreibt.

Mit den Willkommensveranstaltungen lädt sie alle neuen Bürgerinnen und Bürgern herzlich zum Kennenlernen ein. Am Samstag, 20. Oktober 2018, findet der zweite Willkommensanlass dieses Jahres statt.

Um 10 Uhr können die Teilnehmenden in ihrem Stadtteil auf Entdeckungsreise gehen (Treffpunkte siehe unten). Während eines Spaziergangs lernen sie ihr neues Lebensumfeld kennen und erfahren dabei Wissenswertes für den Alltag, aber auch etwas zur Geschichte und Bedeutung ihres Quartiers.Anschliessend empfängt der Gemeinderat die neuen Bernerinnen und Bernern im Rathaus.

Zudem können sich die Besucherinnen und Besucher mit vielen Anlaufstellen des täglichen Lebens sowie politischen Parteien austauschen und sich über deren Angebote und Tätigkeiten informieren. Mit diesem breiten Informationsangebot sollen die zugezogenen Bürgerinnen und Bürger ein umfassendes Bild über das Leben in Bern erhalten..




» 50m-Schwimmhalle: Öffentliche Auflage zum Zonenplan


» Bundesrat ernennt Generalsekretärin und Generalsekretäre von UVEK, WBF und VBS


» Aufgabenüberprüfung ist eingeleitet


» Bern ist auch 2020 Austragungsort der SwissSkills


» Bern liebt Lastenräder: Drei Kurzfilme


» Zweckmässigkeitsbeurteilung Wyler – Länggasse - Doppelgelenk-Trolleybusse stossen auf Zustimmung - Tramentscheid erfolgt später


» Die Rathausgasse bekommt eine Pflästerung


» Die Schweiz trägt zum Takt der Weltzeit bei


» Gemeinsame Roadmap zur Förderung der Elektromobilität unterzeichnet


» Abstimmung über Planungsmehrwertabgabe am 10. Februar


» Kantonaler Richtplan - Standort der BLS-Werkstätte Chliforst Nord aufgenommen

Newsletter

Jeden Tag um 17.00 Uhr die neusten Meldungen direkt in Ihrem Postfach.