Regional

Öffentliche Auflage: Überbauungsordnung Untermattweg 8

2018-12-05 16:32:01
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Stadt Bern

Der Gemeinderat hat die Überbauungsordnung Untermattweg 8 zur öffentlichen Auflage verabschiedet, wie die Stadt Bern berichtet.

Da die Planung für das Bauvorhaben schon weit fortgeschritten ist, legt er gleichzeitig auch das Baugesuch öffentlich auf. Am Untermattweg 8 befindet sich der Firmenstandort der Galexis AG mit Produktions- und Büroarbeitsplätzen.

Die Eigentümerin möchte das bestehende Gebäude zu einem reinen Bürogebäude umbauen und energetisch sanieren. Dimension und Formensprache des Gebäudes bleiben dabei weitgehend unverändert.

Indem die Aussenparkplätze von einer Nachbarparzelle ins Gebäude verlegt werden, könne Raum für andere Nutzungen freigespielt werden. Die Weiterentwicklung dieser Nachbarparzelle erfolgt im Rahmen der Planung ESP-Ausserholligen und sei nicht Gegenstand dieser Vorlage.

Die Umnutzung zu einem reinen Bürogebäude bedingt die Anpassung der baurechtlichen Grundordnung im Rahmen der vorliegenden Überbauungsordnung. Die Stimmbevölkerung werde voraussichtlich im September 2019 darüber befinden können.

Die öffentliche Auflage dauert vom 6. Dezember 2018 bis zum 18. Januar 2019. Die dazugehörenden Unterlagen können während der Auflagezeit unter .




» 50m-Schwimmhalle: Öffentliche Auflage zum Zonenplan


» Bundesrat ernennt Generalsekretärin und Generalsekretäre von UVEK, WBF und VBS


» Aufgabenüberprüfung ist eingeleitet


» Bern ist auch 2020 Austragungsort der SwissSkills


» Bern liebt Lastenräder: Drei Kurzfilme


» Zweckmässigkeitsbeurteilung Wyler – Länggasse - Doppelgelenk-Trolleybusse stossen auf Zustimmung - Tramentscheid erfolgt später


» Die Rathausgasse bekommt eine Pflästerung


» Die Schweiz trägt zum Takt der Weltzeit bei


» Gemeinsame Roadmap zur Förderung der Elektromobilität unterzeichnet


» Abstimmung über Planungsmehrwertabgabe am 10. Februar


» Kantonaler Richtplan - Standort der BLS-Werkstätte Chliforst Nord aufgenommen

Newsletter

Jeden Tag um 17.00 Uhr die neusten Meldungen direkt in Ihrem Postfach.