Regional

Zwei neue Fahrzeuge für die Milizfeuerwehr

2018-12-06 12:02:45
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Stadt Bern

Der Gemeinderat hat zuhanden des Stadtrats einen Investitionskredit von insgesamt rund 500'000 Franken für zwei neue Mehrzweckfahrzeuge für die Milizfeuerwehr der Stadt Bern verabschiedet, wie die Stadt Bern berichtet.

Die Kompanien des Brandcorps leisten einen wichtigen Beitrag zur Erfüllung der Feuerwehraufgaben im Einsatzgebiet der Feuerwehr Stadt Bern (Gemeinden Bern, Bremgarten und Frauenkappelen). Die universell einsetzbaren Nutzfahrzeuge sollen sechs zurzeit noch in Betrieb stehende Nutzfahrzeuge der Milizfeuerwehr ersetzen und zur multifunktionalen Unterstützung der Berufsfeuerwehr Bern dienen.

Dadurch werde auch die Fahrzeugflotte verkleinert, und die Betriebskosten können reduziert werden..




» 50m-Schwimmhalle: Öffentliche Auflage zum Zonenplan


» Bundesrat ernennt Generalsekretärin und Generalsekretäre von UVEK, WBF und VBS


» Aufgabenüberprüfung ist eingeleitet


» Bern ist auch 2020 Austragungsort der SwissSkills


» Bern liebt Lastenräder: Drei Kurzfilme


» Zweckmässigkeitsbeurteilung Wyler – Länggasse - Doppelgelenk-Trolleybusse stossen auf Zustimmung - Tramentscheid erfolgt später


» Die Rathausgasse bekommt eine Pflästerung


» Die Schweiz trägt zum Takt der Weltzeit bei


» Gemeinsame Roadmap zur Förderung der Elektromobilität unterzeichnet


» Abstimmung über Planungsmehrwertabgabe am 10. Februar


» Kantonaler Richtplan - Standort der BLS-Werkstätte Chliforst Nord aufgenommen

Newsletter

Jeden Tag um 17.00 Uhr die neusten Meldungen direkt in Ihrem Postfach.