Regional

Abstimmung über Planungsmehrwertabgabe am 10. Februar

2018-12-17 09:32:01
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Stadt Bern

Die Stimmberechtigten der Stadt Bern werden am 10. Februar 2018 über das Reglement über die Planungsmehrwertabgabe befinden können, wie die Stadt Bern mitteilt.

Es regelt die künftige Erhebung von Abgaben auf Planungsmehrwerten. Gegen das im Juni 2018 durch den Stadtrat verabschiedete Reglement ergriff ein überparteiliches Komitee das konstruktive Referendum und reichte einen Volksvorschlag ein.

Die Stadtratsvorlage und der Volksvorschlag werden den Stimmberechtigen in einer Alternativabstimmung vorgelegt. Der Stadtrat beschloss an seiner Sitzung vom 29. November 2018, den Stimmberechtigten die Ablehnung des Volksvorschlags zu empfehlen..

Suche nach Stichworten: