Blaulicht

Biel: Mann mit Kokain im Körper angehalten

2019-02-18 16:15:01
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Bern

Am Samstag, 16. Februar 2019, gegen 2130 Uhr, hat die Kantonspolizei Bern in Biel eine Verkehrskontrolle durchgeführt, wie die Kantonspolizei Bern schildert.

In diesem Rahmen wurden zwei Männer angehalten, bei denen der Verdacht bestand, wonach sie im Zusammenhang mit Betäubungsmittelhandel stehen könnten. Die beiden Männer wurden für weitere Abklärungen auf eine Polizeiwache gebracht.Im Zuge einer ersten Einvernahme gab einer der beiden Männer zu, Drogen mitzuführen.

Im Zuge einer medizinischen Untersuchung wurden danach zahlreiche Fremdkörper in seinem Körper festgestellt. Gemäss aktuellen Erkenntnissen handelt es sich dabei um rund 70 Fingerlinge mit einer Gesamtmenge von zirka 1,5 Kilogramm Kokain.Der 49-Jährige wurde in Untersuchungshaft genommen.

Er werde sich vor der Justiz zu verantworten haben. Der zweite Angehaltene wurde nach den ersten Abklärungen wieder entlassen..

Suche nach Stichworten:

Biel Kokain Körper