Blaulicht

A1 Moosseedorf / Zeugenaufruf: Kollision im Bereich von Autobahnzusammenschluss

2019-03-01 14:00:22
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Bern

Am Donnerstagtagnachmittag ist es im Bereich des Autobahnzusammenschlusses A1/A6 Schönbühl in Fahrtrichtung Bern zu einer Kollision gekommen, wie die Kantonspolizei Bern mitteilt.

Zur Klärung des Unfalls sucht die Kantonspolizei Bern Zeugen. Der Unfall im Bereich des Autobahnzusammenschlusses A1/A6 Schönbühl bei Moosseedorf wurde der Kantonspolizei Bern am Donnerstag, 28. Februar 2019, kurz vor 1515 Uhr, gemeldet.

Gemäss ersten Erkenntnissen befuhr eine schwarze Limousine von Kirchberg herkommend den Normalstreifen der A1 in Richtung Bern, als ein silbergrauer Kombi vom Verbindungsschenkel der A6 nach links auf den Normalstreifen der A1 wechselte. Die schwarze Limousine wich danach auf den Überholstreifen aus, wobei es zu einer seitlichen Kollision mit einem silbergrauen Minivan kam.

Durch die Kollision prallte der Minivan danach gegen die Mittelleitplanke und kam schliesslich auf dem Überholstreifen zum Stillstand. Die Insassen dieses Fahrzeugs, ein Mann, eine Frau sowie ein Kind, blieben unverletzt.

Das Auto konnte daraufhin auf dem Pannenstreifen abgestellt werden..

Suche nach Stichworten:

A1 Moosseedorf Zeugenaufruf Kollision Autobahnzusammenschluss