Blaulicht

Kanton Bern: Garderobendiebstähle aufgeklärt

2019-04-11 13:45:01
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Bern

Aufgrund der getätigten Ermittlungen durch die Kantonspolizei Bern konnte im Zusammenhang mit gemeldeten Diebstählen ein mutmasslich Tatverdächtiger identifiziert werden, wie die Kantonspolizei Bern ausführt.

Dieser konnte folglich Ende Januar 2019 im Kanton Wallis angehalten und dem Kanton Bern zugeführt werden. Er wurde durch die zuständige Staatsanwaltschaft Bern-Mittelland verhaftet.Im Zuge weiterer Ermittlungen erhärtete sich der Verdacht, dass der 47-jährige im Zeitraum von August 2018 bis Januar 2019 26 Diebstähle in Garderoben- sowie Garderobenschränke im Kanton Bern sowie zehn weiteren Kantonen verübt haben dürfte.

Sieben der ermittelten Diebstähle verübte der Beschuldigte im Kanton Bern. Der Wert des Diebesgutes belaufe sich auf zirka 91'000 Franken.

Bei den Diebstählen war ein Sachschaden von rund 11'000 Franken entstanden..

Suche nach Stichworten:

Bern Garderobendiebstähle aufgeklärt