Regional

Weyerli: Eisbahn wird zum Übungsgelände für die Veloprüfung

2019-04-23 13:02:32
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Stadt Bern

Bis zu den Sommerferien wird das Publikumsfeld der Kunsteisbahn Weyermannshaus zum Veloverkehrspark, wie die Stadt Bern ausführt.

88 Schulklassen werden von der Kantonspolizei Bern in Theorie und Praxis als Velofahrende für die Teilnahme am Strassenverkehr vorbereitet. In der unterrichtsfreien Zeit sowie in den Sommerferien könne der Verkehrspark frei genutzt werden.Der Verkehrspark im Weyermannshaus werde direkt auf das Publikumsfeld der Kunsteisbahn aufgemalt und zusätzlich mit verschiedenen Signalen ausgestattet.

So werde eine realitätsnahe Situation auf dem Gelände simuliert, die von den Schülerinnen und Schülern im Veloverkehr nicht nur gegenseitige Rücksichtnahme fordert, sondern auch eine erhöhte Aufmerksamkeit für die Strasse und die entsprechende Signalisation. «Die Schülerinnen und Schüler werden als Velofahrende im Schonraum in Theorie und Praxis auf die Teilnahme am Strassenverkehr vorbereitet», sagte Peter Buchschacher von der Verkehrsprävention der Kantonspolizei Bern am heutigen Point de Presse vom Dienstag.Die Kantonspolizei Bern organisiert und plant mit insgesamt 88 Schulklassen abwechslungsreiche Kurshalbtage mit Theorie- und Praxisteilen.

Der fest installierte Verkehrspark dient bis Juni täglich als Übungs- und Kursgelände für die Schulen der Stadt Bern. Bis zu den Sommerferien sei Zeit reserviert, um allfällige Kursausfälle einzelner Klassen nachzuholen.Im Konzept Velofreizeitanlagen, welches eine Fördermassnahme der Velooffensive darstellt, sei unter vielen weiteren Massnahmen ein Verkehrspark eingeplant.

«Wir freuen uns sehr, dass wir die Kantonspolizei Bern bei der Umsetzung dieses Verkehrsparks rasch und unkompliziert unterstützen können», sagte Gemeinderätin Franziska Teuscher, Direktorin für Bildung, Soziales und Sport. Das im Sommer ungenutzte Publikumsfeld der Kunsteisbahn sei geradezu prädestiniert für eine solche Nutzung. Ausserhalb der Unterrichtszeiten und ab Beginn der Sommerferien bis Ende August könne der Verkehrspark durch die Öffentlichkeit genutzt werden, so dass beispielsweise Eltern mit ihren Kindern das Velofahren üben können.

Die Öffnungszeiten des Geländes seien analog zu den Öffnungszeiten des Freibades Weyermannshaus. Es werden keine Fahrräder und Helme bereitgestellt..

Suche nach Stichworten:

Weyerli Eisbahn Übungsgelände Veloprüfung