Blaulicht

Bätterkinden: Eingeschaltete Lampe führte zu Brand

2019-05-10 08:30:07
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Bern

Die Kantonspolizei Bern hat die Ermittlungen zur Ursache des Brandes in einem Einfamilienhaus am Tannenweg in Bätterkinden vom Donnerstag, 14. März 2019 (s, wie die Kantonspolizei Bern berichtet.

Mitteilung vom gleichen Tag), abgeschlossen. Erkenntnissen von Spezialisten des Dezernats Brände und Explosionen zufolge dürfte im Innern der Wohnung eine eingeschaltete Leselampe ein Sofa entzündet haben.

Der Brand breitete sich danach in den Räumlichkeiten aus und führte zu einer starken Rauchentwicklung..

Suche nach Stichworten:

Bätterkinden Eingeschaltete Lampe führte Brand