Regional

Bern feiert den Nachbarschaftstag

2019-05-21 11:32:00
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Stadt Bern

Der Nachbarschaftstag wird zu einem festen Bestandteil im Berner Jahreskalenders, wie die Stadt Bern mitteilt.

Auch dieses Jahr ruft die Stadt Bern dazu auf, am 24. Mai nachbarschaftliche Kontakte zu suchen und zu feiern. Sei es im kleinen oder grösseren Rahmen.Der Tag der Nachbarschaft werde dieses Jahr am Freitag, 24. Mai 2019, gefeiert.

Im Tscharnergut beispielsweise werde hierfür ein grosses Fest lanciert. An einem langen Tisch trifft sich die Quartierbevölkerung zu Speis und Trank – inklusive kulturellem Rahmenprogramm.

Weitere Organisationen und Privatpersonen nehmen den Tag zum Anlass, ihre Nachbarinnen und Nachbarn einzuladen und besser kennenzulernen, sei es im kleinen, intimen Rahmen oder grad fürs ganze Quartier auf der abgesperrten Quartierstrasse.Der Nachbarschaftstag solle die Bemühungen der Stadt unterstützen, tragfähige Nachbarschaftsnetzwerke zu fördern. Dies sei eine Möglichkeit, die hohe Lebensqualität in der Stadt Bern zu pflegen und zu fördern.

Sich zugehörig fühlen und sich gegenseitig unterstützen seien wichtige Merkmale von Lebensqualität und Quartierverbundenheit. In diesem Kontext seien lebendige Nachbarschaftsbeziehungen ein wichtiges Element.In Bern wurde 2017 der Tag der Nachbarschaft zum ersten Mal durchgeführt.

Die Initiative ging von der Stadt Bern und der Vereinigung Berner Gemeinwesenarbeit (VBG) aus. Mit der Burgergemeinde, dem Regionalverband Bern-Solothurn der Schweizerischen Wohnbaugenossenschaften, dem Förderverein Generationenwohnen-Bern sowie Bernmobil konnten Partnerorganisationen gefunden werden, welche die Idee finanziell und ideell mittragen..

Suche nach Stichworten:

Bern Nachbarschaftstag