Regional

Obdachlosenhilfe: Leistungsverträge 2020-2021 genehmigt

2019-07-05 08:32:03
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Stadt Bern

Der Gemeinderat hat für die Obdachlosenhilfe für die Jahre 2020 bis 2021 vier je zweijährige Leistungsverträge mit den Trägerschaften Stiftung Heilsarmee, Verein WOhnenbern, Verein Wohngemeinschaften in der Stadt und Region Bern und der Arbeitsgemeinschaft christlicher Kirchen Region Bern (AKiB) genehmigt, wie die Stadt Bern schreibt.

Dies unter Vorbehalt der Kreditbewilligung durch den Stadtrat. Die Gesamtsumme für die vier Leistungsverträge beträgt 2,867 Millionen Franken pro Betriebsjahr.

Die Aufwendungen können über den kantonalen Lastenausgleich abgerechnet werden. Die subventionierten Institutionen im Bereich Obdachlosenhilfe entsprechen einem grossen Bedarf..

Suche nach Stichworten:

Obdachlosenhilfe Leistungsverträge 2020-2021