Regional

Stromtarife 2020: ewb.BASIS.Strom wird erneuerbar

2019-08-15 03:32:03
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Stadt Bern

Per 1. Januar 2020 wird das Stromprodukt ewb.BASIS.Strom aufgewertet und besteht neu aus 100 Prozent Schweizer Wasserkraft, wie die Stadt Bern meldet.

Gleichzeitig steigen die Netzkosten leicht und die Energiebeschaffungspreise am Markt deutlich an. Deshalb bezahlen die Bernerinnen und Berner durchschnittlich 6,3 Prozent mehr für Strom als im Vorjahr.

Der Gemeinderat habe die von Energie Wasser Bern beantragten Stromtarife genehmigt.Insgesamt steigen die Beschaffungspreise für Energie am Markt wie auch die Produkti-onskosten. Gleichzeitig habe Energie Wasser Bern den ökologischen Mehrwert im Strommix erhöht.

Das Stromprodukt ewb.BASIS.Strom besteht neu aus 100 Prozent Schweizer Wasserkraft und somit aus erneuerbarer Energie. Im Standardprodukt ewb.NATUR.Strom wurde der Anteil an Solarstrom zudem weiter von 6 auf 7 Prozent erhöht.In der Summe resultiert für das Jahr 2020 über alle Kundensegmente hinweg eine durchschnittliche Erhöhung der Strompreise um 6,3 Prozent.

Für einen in der Stadt Bern repräsentativen Haushalt mit vier Zimmern, Elektroherd und einem Jahresverbrauch von 2‘500 kWh steigen die jährlichen Kosten um 26 Franken. Ein Haushalt mit fünf Zimmern, Elektroherd und Trockner (ohne Elektroboiler) mit einem Jahresverbrauch von 4‘500 kWh bezahlt jährlich 46 Franken mehr..

Suche nach Stichworten:

Stromtarife 2020 ewbBASISStrom erneuerbar