Blaulicht

Region Bern/Münsingen: Verkehrseinschränkungen rund um Berner Velofestival

2019-08-16 09:00:07
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Bern

Am Sonntag findet zwischen Bern und Münsingen auch in diesem Jahr das Berner Velofestival statt, wie die Kantonspolizei Bern ausführt.

Entlang des Rundkurses kommt zu Verkehrseinschränkungen für den motorisierten Verkehr. In den Gemeinden Bern, Muri, Allmendingen, Worb, Rubigen, Münsingen, Belp, Kehrsatz und Köniz sei mit Verkehrsbehinderungen und Strassensperrungen zu rechnen.Am Sonntag, 18. August 2019, findet in der Region zwischen Bern und Münsingen das diesjährige Berner Velofestival "Hallo Velo!" statt.

Entlang des rund 40 Kilometer langen Velorundkurses Link öffnet in einem neuen Fenster. durch das Aare- und Gürbetal kommt es tagsüber zu Verkehrseinschränkungen.

Zudem sei im Bereich der verschiedenen lokalen Eventvillages mit Verkehrsbehinderungen zu rechnen.Für sämtliche Verkehrsteilnehmer sei auf und neben der Strecke Vorsicht geboten. Die Kantonspolizei Bern organisiert während der Veranstaltung zusammen mit zivilen Streckenposten die Verkehrsumleitungen.

Sie sei zudem mit der Bike Police auf dem Velorundkurs präsent. Verkehrsteilnehmer werden gebeten, die Weisungen, Signalisationen und Umleitungen zu beachten.

Vorschriftswidrig abgestellte Fahrzeuge werden gebührenpflichtig abgeschleppt..

Suche nach Stichworten:

Bern Bern Münsingen Verkehrseinschränkungen Velofestival