Blaulicht

Biel / Zeugenaufruf: Mann angegriffen und verletzt

2019-08-18 15:15:00
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Bern

In der Nacht auf Samstag ist in Biel ein Mann von zwei Unbekannten angegriffen und verletzt worden, wie die Kantonspolizei Bern meldet.

Er musste mit einer Ambulanz ins Spital gebracht werden. Die Kantonspolizei Bern sucht im Rahmen der Ermittlungen Zeugen.Der Kantonspolizei Bern wurde in der Nacht auf Samstag, 17. August 2019, kurz nach Mitternacht, gemeldet, dass in Biel ein verletzter Mann aufgefunden worden sei.

Nach aktuellem Kenntnisstand war dieser zuvor von der Madretschstrasse herkommend zu Fuss entlang der Alleestrasse unterwegs gewesen, als er auf Höhe Sportplatz von zwei männlichen Personen angegriffen und dabei verletzt wurde. Die Täter dürften nach dem Angriff entlang der Alleestrasse in Richtung Mattenstrasse/Silbergasse geflüchtet sein.

Der Verletzte wurde zunächst durch Passanten betreut und musste schliesslich mit einer Ambulanz ins Spital gebracht werden..

Suche nach Stichworten:

Biel Zeugenaufruf