Regional

Ausschreibung Stipendium Buenos Aires verlängert

2019-08-20 07:32:04
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Stadt Bern

Gemeinsam mit der Schweizer Städtekonferenz Kultur SKK schreibt Kultur Stadt Bern für die zweite Jahreshälfte 2020 einen Arbeitsaufenthalt in Buenos Aires aus, wie die Stadt Bern meldet.

Die Bewerbefrist wurde bis zum 27. August 2019 verlängert. Für Stipendien ad personam seien alle kulturellen Sparten angesprochen.

Neben der Praxis und Vermittlung von Kunst, Literatur, Musik, Tanz und Theater seien auch Fachleute aus Architektur, Design und Film zur Bewerbung eingeladen. Weitere SKK Ateliers befinden sich in Genua, Kairo und –  für Bernerinnen und Berner erstmals ausgeschrieben für 2021 – bald auch in Belgrad.

Weitere Informationen.

Suche nach Stichworten:

Ausschreibung Stipendium Buenos Aires verlängert