Blaulicht

Belp: Kollision zwischen Zug und Auto

2019-08-26 14:15:23
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Bern

Am Montagmorgen ist es in Belp zu einem Unfall gekommen, wie die Kantonspolizei Bern schreibt.

Ein Auto war auf die Bahngleise geraten, wo es zur Kollision mit einem Zug kam. Der Autofahrer wurde nicht verletzt.

Der Autolenker konnte das Fahrzeug vor der Kollision mit dem Zug selbstständig verlassen. Der Lenker wurde nicht verletzt.

Die Personen im Zug blieben gemäss aktuellem Kenntnisstand unverletzt. Am Zug entstand Sachschaden.

Das Auto erlitt Totalschaden und wurde durch die Feuerwehren geborgen.Die Bahn konnte vorübergehend eingleisig verkehren. Der Bahnübergang war für den Strassenverkehr während eineinhalb Stunden gesperrt.

Eine Umleitung wurde durch die Feuerwehren eingerichtet.Im Einsatz standen die Feuerwehr Belp, die Berufsfeuerwehr Bern sowie die BLS. Ermittlungen zum Unfall wurden durch die Kantonspolizei Bern aufgenommen.

.

Suche nach Stichworten:

Belp Kollision