Blaulicht

Zürich: Koordinierte verkehrs- und kriminalpolizeiliche Grosskontrolle

2019-09-14 12:15:59
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Zürich

Im Rahmen der Grosskontrolle kontrollierten die Polizistinnen und Polizisten rund 330 Fahrzeuge und ihre Insassen, wie die Kantonspolizei Zürich mitteilt.

71 Personen wurden wegen Verdachts auf Alkoholkonsum einem Atemlufttest unterzogen. Vier von ihnen mussten den Führerausweis auf der Stelle abgeben.

Gegen sieben Fahrzeuglenkende musste rapportiert werden; davon eine Verzeigung wegen Fahren in nicht fahrfähigem Zustand und sechs unter anderem wegen Besitzes von Betäubungsmitteln. Verschiedene Verkehrsregelwiderhandlungen führten zu fünf Ordnungsbussen und fünf Fahrzeuge wurden wegen technischer Mängel beanstandet.

.

Suche nach Stichworten:

Koordinierte verkehrs- kriminalpolizeiliche Grosskontrolle