Regional

ikr: Regierungschef Adrian Hasler trifft Bundesrat Ueli Maurer in Bern

2019-10-21 14:32:32
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Fürstentum Liechtenstein

Regierungschef Adrian Hasler hat am Montag, 21. Oktober 2019 Bundesrat Ueli Maurer, Bundespräsident und Vorsteher des Eidgenössischen Finanzdepartementes, in Bern zu einem Arbeitsbesuch getroffen, wie das Fürstentum Liechtenstein meldet.

Die Minister sprachen über internationale und bilaterale Steuerthemen, Kryptowährungen und Blockchainregulierung. Adrian Hasler und Ueli Maurer nutzten das Treffen, um sich über aktuelle Entwicklungen im Finanz- und Steuerbereich zu unterhalten.

Sie tauschten sich über die aktuellen Vorschläge der OECD zur Besteuerung digitaler Geschäftsmodelle aus. Vor allem kleinere exportorientierte Länder wie Liechtenstein und die Schweiz mit wettbewerbsfähigen Steuersystemen seien von den Vorschlägen betroffen, da die Vorschläge der OECD weit über eine eigentliche Digitalsteuer hinausgehen und die Besteuerung internationaler Konzerne neu regelt.

Weiters sprachen die beiden Finanzminister über bilaterale Steuerthemen im Zusammenhang mit der Anwendung des Doppelbesteuerungsabkommens. Die aktuellen Entwicklung zum Umgang mit Kryptowährungen sowie die jeweiligen Ansätze und Erfahrungen zur Regulierung blockchainbasierter Geschäftsmodelle waren ebenfalls Gegenstand der Gespräche.

Regierungschef Hasler legte den liechtensteinischen Ansatz zur Regulierung der Token-Ökonomie dar und strich die gute und partnerschaftliche Zusammenarbeit mit der Schweiz in diesem Gebiet hervor. Am anschliessenden Mittagessen nahm auch der Beauftragte für Cybersicherheit des Bundes, Florian Schütz, teil.

Er informierte über die Cyber-Strategie des Bundes und legte die unterschiedlichen Formen der Zusammenarbeit zwischen Wissenschaft, Verwaltung und Wirtschaft in Cyber-Fragen dar. Bundesrat Mauer regte diesbezüglich einen vertieften Austausch zwischen der Schweiz und Liechtenstein an.

Vaduz (ots/ikr) - Die Strahlenschutzgruppe des Stützpunkts absolviert jährlich einen einjährigen Weiter-bildungskurs um auf diesem anspruchsvollen Gebiet auf dem neuesten Stand zu bleiben. Dieser Kurs findet am Samstag, 26. Oktober 2019, in Schellenberg statt.

Neben praktischen Übungen, beispielsweise einem Laborbrand, werden der Umgang mit den verschiedenen Messgeräten, die richtige Messtechnik sowie die Berechnung ...Vaduz (ots/ikr) - Am Freitag, 18. Oktober 2019, nahm eine kleine Delegation aus Liechtenstein an einer Konferenz für Baukultur in Malta teil. Im Zentrum des Kongresses standen Beispiele einer hochwertigen Baukultur im alpinen und mediterranen Kontext, sowie das Ziel, die gebaute Umwelt so zu gestalten, damit sich die gesamte Bevölkerung wohlfühlt.

Experten der ...Vaduz (ots/ikr) - Vom 16. bis 18. Oktober besuchte die Aussenpolitische Kommission des Liechtensteinischen Landtags Berlin. Ziel der Reise war der inhaltliche Austausch mit der liechtensteinischen Botschaft in Berlin sowie mit deutschen Parlamentariern.

Am ersten Tag standen das Gespräch mit Botschafterin Isabel Frommelt-Gottschald und ein Abendessen mit hochrangigen deutschen Gästen aus Politik und Wissenschaft auf dem ....

Suche nach Stichworten:

Bern ikr Regierungschef Adrian Hasler Ueli Maurer Bern