Regional

Pädagogisches Zentrum für Hören und Sprache in Münchenbuchsee - Neubau bietet alles Nötige für die Zukunft

  • Pädagogisches Zentrum für Hören und Sprache in Münchenbuchsee - Neubau bietet alles Nötige für die Zukunft
    Pädagogisches Zentrum für Hören und Sprache in Münchenbuchsee - Neubau bietet alles Nötige für die Zukunft (Bild: Kanton Bern)
  • Pädagogisches Zentrum für Hören und Sprache in Münchenbuchsee - Neubau bietet alles Nötige für die Zukunft
    Pädagogisches Zentrum für Hören und Sprache in Münchenbuchsee - Neubau bietet alles Nötige für die Zukunft (Bild: Kanton Bern)
2019-10-22 13:32:06
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kanton Bern

Am Dienstag (22.10.2019) wurde der Neubau des Pädagogischen Zentrums für Hören und Sprache (HSM) in Münchenbuchsee eingeweiht, wie der Kanton Bern berichtet.

Im Neubau seien eine Sport- und Mehrzweckhalle sowie Schul- und Therapieräume untergebracht. Dies sei der erste Schritt, die Infrastruktur der Schule zukunftstauglich zu machen.

Regierungsrat Christoph Neuhaus betonte an der Einweihungsfeier, dass der Neubau den Kindern und Jugendlichen, die im Zentrum betreut werden, bessere Zukunftschancen verschafft. Denn er biete ihnen alles Nötige, was sie brauchen.

Zudem passe das neue Gebäude mit viel Holz gut zu den schönen, alten Gebäuden und der grünen Umgebung. Auch aus ökologischer Sicht sei der Neubau im Minergie-P-Eco Standard und einer Fotovoltaik-Anlage auf dem Dach vorbildlich.   Der Neubau ergänzt das historisch gewachsene, denkmalgeschützte Gebäudeensemble des Zentrums und fügt sich geschickt in die Topographie der Umgebung ein.

Dank ihm verfügt das Zentrum nun über die dringend benötigten Räumlichkeiten für Basisstufe, Therapie und Sportunterricht. Die Kosten des Neubaus belaufen sich auf rund 16,7 Millionen Franken.

In einem zweiten Schritt werden bis 2022 die bestehenden Gebäude saniert.  Das HSM sei ein überregionales Kompetenzzentrum, das Kinder mit Hör- und/oder Sprachbeeinträchtigungen betreut. Ziel sei es, die jungen Leute in eine Regelschule oder eine erste berufliche Ausbildung zu integrieren.

Es sei die einzige Sonderschule für hörbeeinträchtigte Kinder im Kanton Bern. Das Zentrum bietet 160 Schul-, 35- Wohn- und 130 Mittagstischplätze sowie eine Tagesschule an..

Suche nach Stichworten:

Bern Pädagogisches Hören Sprache Münchenbuchsee Neubau Nötige