Logo newsbern.ch

Blaulicht

Bern/Zeugenaufruf: Rollerlenker bei Unfall schwer verletzt

2019-12-13 16:15:00
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Bern

Am Freitagnachmittag ist ein Rollerlenker in Bern gestürzt, wie die Kantonspolizei Bern meldet.

Er wurde dabei schwer verletzt und musste ins Spital gebracht werden. Es werden Zeugen gesucht – so etwa ein Velofahrer, der in Bereich des Unfallorts unterwegs gewesen war.Der Unfall in Bern wurde der Kantonspolizei Bern am Freitag, 13. Dezember 2019, kurz nach 1345 Uhr, gemeldet.

Nach ersten Erkenntnissen war ein Mann mit einem Roller auf der Bethlehemstrasse von der Bahnüberführung herkommend in allgemeine Richtung Stöckackerstrasse unterwegs gewesen. Im Bereich der Verzweigung Bethlehemstrasse/Keltenstrasse stürzte der Mann und wurde dabei schwer verletzt.

Er musste danach von einem Ambulanzteam ins Spital gebracht werden.Die Kantonspolizei Bern habe zur Klärung des Unfallhergangs Ermittlungen aufgenommen und sucht in diesem Zusammenhang Zeugen. Insbesondere ein Velolenker, der zur gleichen Zeit auf der Bethlehemstrasse unterwegs gewesen und links in die Keltenstrasse abgebogen war, werde gebeten, sich bei der Polizei unter der Nummer +41 31 342 82 41 zu melden..

Suche nach Stichworten:

Bern Bern/Zeugenaufruf: Rollerlenker Unfall