stadt.be

Blaulicht »

Bern: Brand in Einstellhalle geklärt

2019-07-31 12:45:03


Blaulicht »

Lützelflüh-Goldbach: Motorradfahrer bei Kollision schwer verletzt

2019-07-30 14:30:01


Regional »

Hoher Schaden durch Fahrzeugbrand in Einstellhalle

Hoher Schaden durch Fahrzeugbrand in Einstellhalle

2019-07-29 15:02:01


Regional »

Dachwohnung nach Brand unbewohnbar

Dachwohnung nach Brand unbewohnbar

2019-07-25 07:02:29


Regional »

Bitte auf Feuern im Wald verzichten

Bitte auf Feuern im Wald verzichten

2019-07-24 20:32:04


Regional »

Militärkaserne wegen Dachbrand evakuiert

Militärkaserne wegen Dachbrand evakuiert

2019-07-22 09:32:01


Blaulicht »

Kirchberg: Bauernhaus durch Brand zerstört

Kirchberg: Bauernhaus durch Brand zerstört

2019-07-20 11:30:00


Blaulicht »

Stettlen: Brand auf Dach von Gebäude

2019-07-18 19:45:10


Blaulicht »

Kirchberg / Zeugenaufruf: Brand in Autounterstand gelegt

2019-07-15 14:45:04


Blaulicht »

Lanzenhäusern: Frontalkollision fordert drei Verletzte

2019-07-15 14:45:04


Regional »

CasaSegura – erfolgreiche Brandverhütung in der Berner Altstadt

2019-07-01 17:02:37


Regional »

Es wird heiss: Tipps für den Umgang mit der Sommerhitze

2019-06-25 10:32:02


Wirtschaft »

Elf neue Elektrolieferwagen für die Paketzustellung

2019-06-21 16:40:00


Regional »

Jährliche Revision der Hallenbäder

2019-06-18 08:02:02


Regional »

Formel-E: Schutz und Rettung auch während des Rennens gewährleistet

2019-06-18 07:32:03


Regional »

Fassadenbrand am PostParc-Gebäude

Fassadenbrand am PostParc-Gebäude

2019-06-06 08:32:00


Blaulicht »

Murzelen: Brand im Tenn eines Bauernhofs

2019-06-04 15:15:27


Blaulicht »

Bern: Technische Ursache im Vordergrund

2019-05-28 09:00:04


Blaulicht »

Bern / Zeugenaufruf: Bildmaterial nach Angriffen gesucht

2019-05-20 16:45:20


Blaulicht »

Bern: Anhaltungen nach gezielten Angriffen auf Einsatzkräfte

2019-05-19 09:30:24


Messwerte Aare

16.17 °C

Wasserstand: 502.91 m.ü.M.

Abfluss: 235.27 m3/s.

Wert vom 24.08.2019, 03:00

Gefahrenstufe 1: Der Aufenthalt im Bereich von Gewässern ist unproblematisch. Wachsamkeit ist jedoch stets erforderlich. Verkehrsbehinderungen und Schäden sind normalerweise nicht zu erwarten.