stadt.be

Regional »

Steuergesetzrevision 2021: Forderungen der Städte und Gemeinden

2019-06-25 10:32:02


Regional »

Erneut positiver Rechnungsabschluss - Rechnung 2018 mit Überschuss von 261 Millionen Franken

2019-06-04 09:32:00


Blaulicht »

Hindelbank: Fünf Verletzte nach Kollision

2019-05-28 11:30:07


Blaulicht »

Kanton Bern: Zahlreiche Diebstähle hochwertiger Velos aufgeklärt

Kanton Bern: Zahlreiche Diebstähle hochwertiger Velos aufgeklärt

2019-05-09 12:30:01


Regional »

Zwei finanzpolitisch wichtige Gesetzesvorlagen - Regierungsrat will Finanzierung zukunftsweisender Investitionen sichern

2019-04-25 09:32:05


Blaulicht »

Hindelbank / Oberburg / Zeugenaufruf: Über hundert zerbrochene Glasflaschen auf der Strasse

2019-04-15 18:45:23


Blaulicht »

Kanton Bern: Mutmassliche Täter zahlreicher Autodiebstähle identifiziert

2019-04-05 12:30:06


Verkehr »

Einschränkung Bahnverkehr: Belp - Thun

2019-02-21 17:17:00


Verkehr »

Endmeldung: Zollikofen - Burgdorf

2019-02-16 12:37:00


Verkehr »

Endmeldung: Zollikofen - Burgdorf

2019-01-21 14:17:02


Verkehr »

Einschränkung Bahnverkehr: Bern - Burgdorf

2019-01-21 11:17:01


Regional »

Richtlinien der Regierungspolitik 2019–2022 - Die Vision der Regierung für einen starken Kanton Bern

2019-01-08 10:32:58


Regional »

Romilda Stämpfli wird neue Vorsteherin

2018-11-29 08:02:00


Verkehr »

Reisehinweis: Belp - Burgdorf

2018-11-24 03:17:02


Verkehr »

Endmeldung: Hindelbank - Lyssach

2018-08-04 17:17:00


Verkehr »

Unterbruch: Hindelbank - Lyssach

2018-08-04 16:17:00


Inland »

Eisenbahn-Fernverkehr: BAV startet Anhörung zu geplanter Konzessionsvergabe

2018-04-19 18:52:04


Blaulicht »

Burgdorf/Kirchberg/Sumiswald / Zeugenaufruf: Frau von unbekannter Täterschaft sexuell missbraucht

2018-04-18 09:30:00


Verkehr »

Endmeldung: Hindelbank - Burgdorf

2018-04-10 11:17:01


Verkehr »

Einschränkung: Bern

2018-03-29 03:37:00


Messwerte Aare

20.28 °C

Wasserstand: 503.04 m.ü.M.

Abfluss: 257.68 m3/s.

Wert vom 27.06.2019, 15:30

Gefahrenstufe 1: Der Aufenthalt im Bereich von Gewässern ist unproblematisch. Wachsamkeit ist jedoch stets erforderlich. Verkehrsbehinderungen und Schäden sind normalerweise nicht zu erwarten.