stadt.be

Blaulicht »

Bern / Zeugenaufruf: Fussgänger von Velo erfasst

2019-03-11 15:00:03


Regional »

Gemeinderat beschliesst zwölf neue Begegnungszonen

2019-03-07 07:32:01


Regional »

Bärenparkweg während zweier Wochen gesperrt

2019-03-01 10:02:00


Blaulicht »

Oberhofen am Thunersee: Fussgänger bei Verkehrsunfall verletzt

2019-02-05 15:00:50


Regional »

Velostrassen: Bern fordert die definitive Einführung

2019-02-05 09:32:27


Blaulicht »

Bern / Zeugenaufruf: Auto fuhr nach Unfall weiter

2019-02-04 12:45:00


Blaulicht »

Biel / Zeugenaufruf: Fussgänger von Auto erfasst

2019-01-15 08:15:07


Regional »

Bern und Bümpliz feiern das erste gemeinsame Jahrhundert

Bern und Bümpliz feiern das erste gemeinsame Jahrhundert

2018-12-21 10:02:04


Blaulicht »

Langnau im Emmental: Fussgängerin nach Unfall verstorben

2018-12-20 10:15:00


Regional »

Neuer Richtplan für sichere und attraktive Fusswege

2018-12-17 09:32:01


Regional »

Die Ortsdurchfahrt von Münsingen wird saniert

2018-12-13 09:02:59


Regional »

Wichtige Veranstaltungsplätze sollen besser geschützt werden

2018-12-13 06:02:00


Blaulicht »

Bolligen: Fussgängerin bei Unfall verletzt

2018-11-30 11:00:04


Regional »

Mehr Sicherheit für Fussgänger an der Luisenstrasse

2018-11-27 11:32:01


Blaulicht »

Biel/Zeugenaufruf: Fussgängerin von Auto erfasst

2018-11-20 15:00:14


Blaulicht »

Kanton Bern: Sehen und gesehen werden – sicher unterwegs im Winter

2018-11-14 13:30:16


Regional »

Referat Franziska Teuscher anlässlich der 46. Session des Kinderparlaments der Stadt Bern zu 15 Jahre KiPa

2018-11-14 11:32:07


Regional »

Sanierung Ostring: Gemeinderat verabschiedet Kreditvorlage

2018-11-08 13:32:04


Blaulicht »

Reichenbach im Kandertal/Zeugenaufruf: Fussgängerin von Auto erfasst

2018-11-08 13:15:17


Blaulicht »

Ittigen: Mann und Kind von Auto erfasst

2018-11-01 15:00:06


Messwerte Aare

6.49 °C

Wasserstand: 501.84 m.ü.M.

Abfluss: 78.10 m3/s.

Wert vom 20.03.2019, 21:10

Gefahrenstufe 1: Der Aufenthalt im Bereich von Gewässern ist unproblematisch. Wachsamkeit ist jedoch stets erforderlich. Verkehrsbehinderungen und Schäden sind normalerweise nicht zu erwarten.