stadt.be

Blaulicht »

Biel / Zeugenaufruf: Velofahrer bei Sturz verletzt

2019-08-31 15:15:06


Blaulicht »

Belp: Kollision zwischen Zug und Auto

2019-08-26 14:15:23


Blaulicht »

Schwarzenbach: Velofahrer bei Unfall schwer verletzt

2019-08-22 09:01:12


Blaulicht »

Biel/Zeugenaufruf: Velofahrer und Lieferwagen kollidiert

2019-08-19 16:15:05


Blaulicht »

Hindelbank: Zwei Verletzte nach Kollision

2019-08-19 12:00:25


Blaulicht »

Ostermundigen: Velofahrerin bei Kollision schwer verletzt

2019-08-11 13:00:02


Blaulicht »

Lützelflüh-Goldbach: Motorradfahrer bei Kollision schwer verletzt

2019-07-30 14:30:01


Blaulicht »

Bern: Zwei Autos frontal kollidiert

2019-07-26 13:15:04


Blaulicht »

Zweilütschinen: Motorradlenker bei Kollision schwer verletzt

2019-07-23 16:00:00


Blaulicht »

Lanzenhäusern: Frontalkollision fordert drei Verletzte

2019-07-15 14:45:04


Blaulicht »

Biel/Zeugenaufruf: Auto und Velo kollidiert

2019-07-11 13:00:02


Blaulicht »

Zweilütschinen / Zeugenaufruf: Sachschaden bei Kollision

2019-07-08 10:15:02


Blaulicht »

Bern/Zeugenaufruf: Junge mit Trottinett bei Unfall verletzt

2019-07-03 09:30:31


Blaulicht »

Bern: Unfall mit Linienbus und zwei Autos

2019-06-28 19:45:02


Blaulicht »

Biel/Zeugenaufruf: Kollision zwischen zwei Autos

2019-06-25 16:00:07


Blaulicht »

A1 Bern: Fünf Verletzte bei Auffahrkollision

2019-06-25 06:15:31


Blaulicht »

A1: Lange Staus wegen Auffahrkollisionen

A1: Lange Staus wegen Auffahrkollisionen

2019-06-21 19:30:05


Blaulicht »

A8 Därligen: Vier Verletzte nach Unfall mit vier Fahrzeugen

2019-06-18 16:45:22


Blaulicht »

Lanzenhäusern: Kollision zwischen Zug und Traktor

2019-06-18 14:15:03


Blaulicht »

A5 La Neuveville: Drei Personen bei Unfall leicht verletzt

A5 La Neuveville: Drei Personen bei Unfall leicht verletzt

2019-06-11 13:00:01


Messwerte Aare

19.24 °C

Wasserstand: 501.97 m.ü.M.

Abfluss: 93.15 m3/s.

Wert vom 15.09.2019, 15:10

Gefahrenstufe 1: Der Aufenthalt im Bereich von Gewässern ist unproblematisch. Wachsamkeit ist jedoch stets erforderlich. Verkehrsbehinderungen und Schäden sind normalerweise nicht zu erwarten.