stadt.be

Blaulicht »

Bern / Zeugenaufruf: Zwei Männer angegriffen und beraubt

2019-03-17 11:45:06


Regional »

Tram Bern – Ostermundigen - Nach dem Bundesgerichtsurteil wird das Projekt vorangetrieben

2019-03-13 13:02:00


Regional »

Aktionswoche gegen Rassismus 2019

2019-03-12 10:32:00


Regional »

«Kooperation Bern»: Sechs Gemeinden planen die Zukunft

«Kooperation Bern»: Sechs Gemeinden planen die Zukunft

2019-03-01 13:32:05


Regional »

AKO gibt grünes Licht zu Fusionsabklärungen

2019-02-12 11:32:01


Blaulicht »

Ostermundigen: Heizöl in Einstellhalle ausgelaufen

2019-02-06 12:00:17


Regional »

Referat Alec von Graffenried anlässlich «100 Jahre Bern Bümpliz»

2019-01-09 08:02:11


Blaulicht »

Ostermundigen: Kind nach Sturz verstorben

2018-12-13 13:15:03


Regional »

Sirenenfehlalarm

2018-12-10 10:32:16


Blaulicht »

Bolligen: Fussgängerin bei Unfall verletzt

2018-11-30 11:00:04


Regional »

Köniz erweitert seine Bildungsvielfalt

2018-11-08 08:32:00


Verkehr »

Einschränkung Bahnverkehr: Bern - Gümligen

2018-11-03 17:37:00


Blaulicht »

Ostermundigen / Zeugenaufruf: Brand in Abbruchliegenschaft

2018-11-03 10:15:04


Regional »

Die Berner Velo-Kampagne nimmt Fahrt auf

Die Berner Velo-Kampagne nimmt Fahrt auf

2018-10-19 10:02:05


Blaulicht »

Ostermundigen: Kontrolle des grenzüberschreitenden Personenverkehrs

2018-10-15 12:45:00


Regional »

Innenstadt: Mehr Velokomfort, mehr Verkehrssicherheit

2018-09-27 10:02:02


Blaulicht »

Ostermundigen: Mann bei Brand auf Balkon verletzt

2018-09-13 17:15:00


Verkehr »

Einschränkung: Bern Wankdorf - Ostermundigen

2018-09-12 10:17:03


Regional »

Beitrag der Stadt Bern an die Sanierung der Bolligenstrasse

2018-08-16 07:02:02


Regional »

Entwicklungsschwerpunkt Wankdorf - Öffentliche Mitwirkung zum Richtplan ESP Wankdorf

2018-08-13 10:32:08


Messwerte Aare

6.47 °C

Wasserstand: 501.84 m.ü.M.

Abfluss: 78.10 m3/s.

Wert vom 20.03.2019, 21:20

Gefahrenstufe 1: Der Aufenthalt im Bereich von Gewässern ist unproblematisch. Wachsamkeit ist jedoch stets erforderlich. Verkehrsbehinderungen und Schäden sind normalerweise nicht zu erwarten.