newsbern.ch

Blaulicht »

Bern/Zeugenaufruf: Fussgänger bei Unfall verletzt

2020-01-18 08:45:00


Blaulicht »

Bern/Zeugenaufruf: Fussgängerin von Auto erfasst

2020-01-17 09:45:00


Blaulicht »

Säriswil / Zeugenaufruf: Autolenkerin bei Selbstunfall verletzt

2020-01-11 08:00:01


Blaulicht »

A1 Bern: Zwei Personen nach Auffahrunfällen ins Spital gebracht

2020-01-10 18:45:00


Regional »

Swiss Medical Network beteiligt sich am Aktionariat der Hôpital du Jura bernois

2020-01-10 06:02:00


Blaulicht »

Bern / Zeugenaufruf: Auto mit Mauer kollidiert

2020-01-08 07:30:00


Blaulicht »

Därstetten: Mutmassliche Mutter bekannt

2020-01-05 10:30:00


Blaulicht »

Därstetten/Zeugenaufruf: Neugeborenes Mädchen aufgefunden

2020-01-04 15:00:00


Blaulicht »

Belp: Velofahrerin bei Unfall schwer verletzt

2020-01-03 15:00:00


Blaulicht »

Mühlethurnen: Vier Personen nach Unfall im Spital

2020-01-01 13:15:00


Blaulicht »

Mühleturnen: Vier Personen nach Unfall im Spital

2020-01-01 13:00:00


Blaulicht »

Wiler/Lauchernalp : Die verletzte Person ist gestorben

Wiler/Lauchernalp : Die verletzte Person ist gestorben

2019-12-29 08:30:09


Blaulicht »

Wiler/Lauchernalp : Schwerverletzte Person in einer Lawine

Wiler/Lauchernalp : Schwerverletzte Person in einer Lawine

2019-12-28 16:45:10


Blaulicht »

Stettlen: Ein Mann bei Brand verletzt

2019-12-27 14:15:01


Blaulicht »

Tüscherz: Auto bei Unfall auf Seite gedreht

2019-12-22 10:45:00


Blaulicht »

A1 Bern: Jugendlicher von Auto erfasst und schwer verletzt

2019-12-21 14:00:00


Blaulicht »

Bern: Kollision zwischen Polizeifahrzeug und Auto

2019-12-21 11:45:00


Blaulicht »

Bern/Zeugenaufruf: Rollerlenker bei Unfall schwer verletzt

2019-12-13 16:15:00


Regional »

Zwischennutzungen auf dem Ziegler-Areal bis 2025 verlängert

2019-12-09 09:02:01


Blaulicht »

Biel/Zeugenaufruf: Zwei Verletzte nach Streiterei

2019-12-08 16:00:00


Messwerte Aare

°C

Wasserstand: m.ü.M.

Abfluss: m3/s.

Wert vom ,

Gefahrenstufe 1: Der Aufenthalt im Bereich von Gewässern ist unproblematisch. Wachsamkeit ist jedoch stets erforderlich. Verkehrsbehinderungen und Schäden sind normalerweise nicht zu erwarten.