newsbern.ch

Regional »

Führungswechsel beim Wirtschaftsamt der Stadt Bern

2020-05-20 09:32:00


Regional »

Appell an die Solidarität der Vermietenden

2020-04-24 09:02:01


Regional »

Corona-Krise: Demokratie-Forum auf April 2021 verschoben

2020-04-14 08:32:01


Regional »

Alec von Graffenried: Zur Ausserordentlichen Lage

2020-03-28 11:02:01


Regional »

Coronavirus: Stadt gewährleistet unverzichtbare Funktionen

2020-03-16 08:32:00


Regional »

Kooperation Bern: Livestream statt Veranstaltungen

2020-03-12 13:02:01


Regional »

Buchvernissage: Spaziergänge zu den Kunstwerken Berns

2020-02-18 13:02:01


Regional »

Gemeinderat begrüsst Vereinbarung zur Strombeschaffung

2019-12-20 09:32:00


Regional »

Zwischennutzungen auf dem Ziegler-Areal bis 2025 verlängert

2019-12-09 09:02:01


Regional »

Wohn-Initiative: Grünes Licht des Bundesgerichts

2019-12-03 00:32:01


Regional »

Stellungnahme zum Umbauprojekt Migros Marktgasse

2019-11-29 00:02:00


Regional »

Samstagsinterview in «Der Bund»

2019-11-07 21:32:01


Regional »

Ansprache Alec von Graffenried anlässlich der Gedenkfeier Guido Schmezer am 7. November 2019

2019-11-07 21:32:00


Regional »

Stadt Bern im Global Parliament of Mayors dabei

2019-10-31 08:32:02


Regional »

Neuer Aktionsplan Gleichstellung für die Jahre 2019–2022

2019-09-12 08:02:10


Regional »

Digitaltag: Blick hinter die Kulissen von Smart City Bern

2019-08-27 09:02:00


Regional »

Digitaltag: Innovationen der Stadt Bern und ihren Partnerbetrieben testen

Digitaltag: Innovationen der Stadt Bern und ihren Partnerbetrieben testen

2019-08-27 09:02:00


Regional »

Stadt bedauert Entscheid zum Parkcafé Egelsee

2019-08-16 19:32:14


Regional »

Die Stadt Bern ist im Jahr 2018 um 222 Firmen gewachsen

Die Stadt Bern ist im Jahr 2018 um 222 Firmen gewachsen

2019-08-13 14:02:03


Regional »

«Zukunft Marzili»: Erste Umfrageergebnisse liegen vor

2019-08-12 21:02:00


Messwerte Aare

°C

Wasserstand: m.ü.M.

Abfluss: m3/s.

Wert vom ,

Gefahrenstufe 1: Der Aufenthalt im Bereich von Gewässern ist unproblematisch. Wachsamkeit ist jedoch stets erforderlich. Verkehrsbehinderungen und Schäden sind normalerweise nicht zu erwarten.